DDRMotorroller.de

2014

... Motorroller aus der DDR ...

letzte Änderung 07.10.2018

...letzte Tour...
link

 

 

Roller übers Land

 

Ausfahrten, Treffen

2 0 1 3

2 0 1 4

2 0 1 5

2 0 1 6

2 0 1 7

2 0 1 8

2 0 1 9

 

Zeittafel der Rollerproduktion

Eiskarte

Baustelleninfos
(link)

Thüringen

Sachsen

Sachsen-Anhalt

  Ausfahrten / Treffen  ... Fahrtenbuch 2014 ...

2014neu

 

 

Fr.07.11.2014

Novemberfotos Mockzig

Fr.31.10.2014

Drachenfest und Oldtimertreffen am Elisenhof Terpitz, Kohren-Sahlis

Mo.27.10.2014

Mülsengrund, Lichtenstein

So.19.10.2014

Leipziger Neuseenland

27/28.09.2014

Kürbisfest Meerane

22-24.08.2014

Rollertreffen Ludwigsfelde

So.10.08.2014

Oldtimertreffen Kohren Sahlis

Sa.02.08.2014

Dorffest Ponitz, Windischleuba, Altenburg

Sa.26.07.2014

Zschadraß, Zahnarztmuseum

Sa.19.07.2014

Eisenberger Mühlental

So.22.06.2014

Traktortreffen Dennheritz

So.15.06.2014

Museumshof Waltersdorf

So.25.05.2014

Sieglitz, Heinos Raritätenkabinett

Sa.24.05.2014

Oldtimertreffen Altenburg

Do.24.04.2014

Osterausfahrt Berga

Sa.19.04.2014

Osterausfahrt, Gnandstein, Colditz, Borna

So.06.04.2014

Rochsburg, Lunzenau

 

Die Saison 2014 begann Anfang April mit einer Ausfahrt durch das Tal der Zwickauer Mulde nach Amerika, Lunzenau und Rochsburg. Über den Winter war aus Waldenburg ein orange/weißer Berliner Roller hinzu gekommen und hatte an der ersten Ausfahrt teilgenommen. Bekannt war uns von den Rollertreffen und auch aus dem Forum, dass es in Borna Liebhaber von rollenden Altblech gibt und man könnte sich ja mal zu einer Tour verabreden. Die Osterausfahrt am 19. April war dann die erste gemeinsame Tour. Treffpunkt war an der Burg Gnantstein. Aus Borna war ein schwarz/weißer Berliner angerückt, aus Glauchau war ein blau/weißer Berliner das erste Mal mit auf Runde und zur Überraschung waren aus Könnern ein blau/weißer Wiesel und ein schwarzer Pitty eingetrudelt. Insgesamt waren 15 Zweiräder mit 20 Leuten am Start, darunter 8 IWL-Roller und zum ersten Mal hatten wir die komplette Rollerflotte mit Pitty, Wiesel, Berlin und Troll am Start. In dieser Mannschaftsstärke eine passende Eisdiele zu finden ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich, in Colditz auf dem Markt hatte es mit Vorbestellung geklappt.
Am 24. Mai zum Oldtimertreffen in Altenburg war ein rot/gelber Troll aus Glauchau hinzu gekommen. Weitere Ausfahrten führten zum Beispiel nach Berga, Zschadraß, Altenburg, Waltersdorf, Kohren-Sahlis, ins Eisenberger Mühlental, und zu Heino nach Sieglitz. Ein beige farbener Pitty aus Könnern war in Sieglitz ebenfalls mit am Start. Am 22. Juni zum Dennheritzer Traktortreffen wurde am grauen Berliner aus Meerane der Kindersitz eingeweiht, Enkelchen von knapp drei Jahren war das erste Mal bei einer kleinen Tour dabei.
Im August erfolgte dann der Besuch des Rollertreffens Ludwigsfelde. Aus der Heimatstadt der IWL-Roller hatte ein Rollerfreund uns einen prima Platz zum Campen besorgt und mit seinem grün/weißen Troll zu den Ausfahrten angeführt. Dieser Platz wurde gekürt als „Schönes Wohngebiet“ und es hatte sich eine beachtliche Anzahl historischer Roller eingefunden. Ein schönes Treffen mit viel Spaß in bester Rollergesellschaft.
In der Saison 2014 sollten noch ein paar Ausfahrten folgen, unter anderem die Tour am 19. Oktober zu den Tagebaurestlöchern um Leipzig herum. Diese sind weitestgehend geflutet und nennen sich nun Leipziger Neuseenland. 31 Leute mit 18 Kräder, davon 11 Roller waren hier am Start. Begleitet wurde diese Tour durch ein Film-Team und einige Ausschnitte hiervon finden sich auf der DVD „Heiße Roller aus dem Osten“ wieder.  Der Ausklang fand in Borna unter Verwendung von Musik, Bier und Bratwurst statt. .Bei dieser Tour war auch ein braun/weißer Wiesel aus Könnern am Start. In Dieser Saison folgten Touren durch den Mülsengrund und Lichtenstein und zum Drachenfest nach Terpitz. Alle blickten danach schon sehnsüchtig auf die kommende Saison…