DDRMotorroller.de

2017

... Motorroller aus der DDR ...

Besucherzähler Homepage 

letzte Änderung 07.10.2018

...letzte Tour...
link

 

 

Roller übers Land

 

Ausfahrten, Treffen

2 0 1 3

2 0 1 4

2 0 1 5

2 0 1 6

2 0 1 7

2 0 1 8

2 0 1 9

 

Zeittafel der Rollerproduktion

Eiskarte

Baustelleninfos
(link)

Thüringen

Sachsen

Sachsen-Anhalt

[Home] [Roller übers Land] [2017] [Impressum  / Links]

Ankündigungen ... Ausfahrten / Treffen 2017


2017

 

24.12.2017

Weihnachtsmänner rollen übers Land

05.- 06.11.2017

Weihnachtsfeier “Roller übers Land” 2017

31.10.2017

Oldtimertreffen und Drachenfest Terpitz (Kohren-Sahlis)

25.10.2017

Der goldene Herbst, Ausfahrt nach Trockenborn

01.10.2017

Herbsttour Borna, Colditz, Grimma

22.-24.09.2017

Roller übers Land nach Ludwigsfelde

15.-17.09.2017

Trabant und Roller-Treffen Chemnitz Rabenstein

03.09.2017

8. Fraureuther Traktor -  & Oldtimertreffen

20.08.2017

Heimatfest Tettau (Schönberg)

18.-20.08.2017

IWL-Treffen der Nordfraktion, Sternberger Burg

06.08.2017

Oldtimertreffen Kohren-Sahlis

29.07.2017

Hochzeit in Bernburg, J & O

14.-16.07.2017

Rollertreffen Schneeberg

09.07.2017

Erster Roller übers Land - Frühschoppen

02.07.2017

Oldtimertreffen Schwaben bei Waldenburg

25.06.2017

Traktortreffen Dennheritz

08.-11.06.2017

Druzeta, Cezeta-Treffen in Lazanky (CZ)

10.06.2017

Festumzug, 700 Jahre Dennheritz

03.06.2017

Deutscher Mühlentag

25.-28.05.2017

3. Rollerfeldlager Aga

17.05.2017

Testfahrt Rollerfeldlager

12.-14.05.2017

IG Rollertreffen Blankenburg/Harz

10.05.2017

Roller im Raps...durchs Kohrener Land

08.05.2017

Thüringer Vogtland

01.05.2017

Oldtimertreffen Hartmannsdorf, sächsisches Nutzfahrzeugemuseum

30.04.2017

Oldtimertreffen Garbisdorf

29.04.2017

Oldtimertreffen Werdau

01.04.2017

Frühlingsfahrt ins Kohrener Land und zum Göhrener Viadukt

15.03.2017

Fahnenweihe ... Roller übers Land ... Fahne

04.03.2017

Waldenburg, Niederfrohna

19.02.2017

 Penig, Wolkenburg

05.02.2017

Mosel, Mülsengrund, Glauchau, Gößnitz

Januar 2017

Winterbilder

 

 

07.-08.01.2017

Roller-Weihnachtsfeier

 

 

2017 beginnt die Rollersaison bereits im Januar. Am 7 Januar trafen sich die meisten Rollerfreunde in Borna zu einer etwas verspäteten Weihnachtsfeier. Auch hier waren ein paar Roller zugegen und die Rollerbrigade hatte das große Glück, die Weihnachtsfeier bei richtig viel Schnee zu erleben. Die Versorgung mit Mutzbraten und Eintöpfen welche unter freien Himmel zubereitet wurden, war schon fast selbstverständlich. Die Tatsache, dass  40 Leute an der Feier teilnahmen, bestätigte die Notwendigkeit einer solchen. In den folgenden Tagen und Wochen ließ es sich der eine und andere nicht nehmen, den Roller auch mal bei Schnee auszuführen und ein paar Winterfotos zu machen. Der Beginn der Ausfahrten ließ dann auch nicht mehr lange auf sich warten. Am 5. und am 19. Februar wurden die ersten Ausfahrten schon mal in Richtung Mülsengrund und Glauchau, sowie nach Wolkenburg und Penig unternommen. Eine weitere Tour mit 9 Teilnehmern startete am 4.März nach Waldenburg und Niederfrohna.
Organisatorisch hat sich fast die ganze Truppe Polo-Shirts bestellt, welche bedruckt werden sollen. Hier gab es die erste echte Pleite. Beim drucken sind Fehler unterlaufen und alle hoffen nun auf eine brauchbare Korrektur. Zum bevorstehenden Feldlager und auch zu anderen Anlässen wurde eine Fahne entworfen und hergestellt. Die Weihe dieser erfolgte in kleiner feierlicher Runde am 15.März in Gößnitz. Was die Shirts betrifft, Ende gut alles gut. Die Nacharbeit war dann erfolgreich und 83 Shirts wurden mit insgesamt 11 verschiedenen Symbolen, x verschiedenen Namen und Farben bedruckt. Weitere Ausfahrten schlossen sich an zum Beispiel zum Göhrener Viadukt, zu Oldtimertreffen nach Werdau und Garbisdorf, wo In Werdau am 29.04. auch erstmals ein rot/weißer Troll aus Meerane mit von der Partie war.  Es lebe der 1.Mai, an dem Tag ging es in großer Mannschaft nach Hartmannsdorf bei Chemnitz. Hier waren 19 Fahrzeuge und insgesamt 28 Leute am Start.
Weitere Ausfahrten erfolgten in Vorbereitung aufs Feldlager und das Rollertreffen Blankenburg lag noch dazwischen.
Das 3. Rollerfeldlager Aga war dann der Höhepunkt. Vom 25.-28.Mai war es anberaumt, einige Teilnehmer ließen es sich aber nicht nehmen, daraus einen Kurzurlaub zu machen und waren eine komplette Woche vor Ort. Die vorangegangenen Feldlager der letzten Jahre hatten sich herum gesprochen und wir hatten Teilnehmer aus vielen Bundesländern. Die Mecklenburger traten mit einer kompletten Mannschaft an den Start und insgesamt gab es 67 Teilnehmer. Es gab schöne Ausfahrten und schöne Abendprogramme. Der ganze Verlauf und die komplette Versorgung klappten hervorragend und alle sind der Meinung, dass es 2018 weiter gehen muss.
Im Juni schlossen sich Ausfahrten zum Deutschen Mühlentag, die Teilnahme am Festumzug, 700 Jahre Dennheritz, das Cezeta-Treffen in Lazanky (CZ) und das Traktortreffen Dennheritz an. Im Juli besuchten einige das Oldtimertreffen in Schwaben bei Waldenburg und am 9.Juli gab es den ersten Roller übers Land-Frühschoppen in Gößnitz. Mit 33 Teilnehmern war auch dieser eine gelungene Sache.
Das Rollertreffen Schneeberg steht auf dem Plan. Die ersten machten sich Freitagabend auf den Weg dorthin und weitere dann Samstag in der Früh. Regenwolken übers Land schrecken echte Rollerfahrer nicht davor ab, auf dem Gelände des EOC in Schneeberg zu zelten.
Wenn 2 Leute sich das Ja-Wort geben ist das für die beiden was ganz Besonderes. Damit sie es so schnell nicht vergessen wurde diese Trauung am 27.Juli in Bernburg von 7 Rollern begleitet.
Richtige Ostseeluft wurde bei der Ausfahrt zum Treffen der Nordfraktion in Sternberger Burg geschnuppert. Dieses Treffen fand auf dem Kamelhof statt und die Roller und die Wüstenschiffe passten schon gut zusammen. 
Echte Feldlageratmosphäre gab es dann in Chemnitz-Rabenstein. Hier trafen sich Trabant und Rollerfreunde und erlebten ein schönes Wochenende im September.
Zwischenzeitlich wurden noch das Oldtimertreffen in Kohren-Sahlis, das Heimatfest in Tettau und das 8. Fraureuther Traktortreffen besucht.
Immer häufiger kommt es vor, dass zu den Ausfahrten zeitgemäße Kleidung der50er oder 60er Jahre getragen wird. Sehen und gesehen werden, so soll es sein.
Der Herbst nimmt nun langsam Einzug und Ende September traf sich in Idyllischer Umgebung eine Gruppe zu einem kleinen Treffen in der Nähe von Ludwigsfelde für ein Wochenende. Von hier ging die Tour in den Spreewald.
Strömender Regen begleitete uns zur Herbsttour in der Umgebung von Borna, Colditz und Grimma. Trotz Regen eine wunderschöne Ausfahrt mit schönem Ausklang und schönen Zwischenstationen. Die Schiffsmühle Höfgen war als Gaststätte unserer Gruppenstärke von 50 Personen jedenfalls gewachsen.
Zwischenzeitlich gab es noch Herbsttour ins Thüringische Trockenborn. Hie machte der Goldene Herbst seinen Namen alle Ehre.
Der Saisonabschluss gestaltete sich etwas schwierig. Eigentlich ist das Drachenfest am 31.10 in Terpitz dafür vorgesehen. Dieses besuchten wir auch mit einer Mannschaft von 42 Leuten. Aber soll denn hier wirklich schon Schluss sein? Nein, es fehlt ja noch eine Weihnachtsfeier. Zu dieser kamen am 5 November ein echter Weihnachtsmann in Begleitung eines Engels. Da die Rentiere im sächsischen Borna schon vor über 100000 Jahren ausgestorben sind kamen sie mit einem Traktor daher und verteilten an 37 Teilnehmer die Geschenke. Nun ist aber Schluss.
Ob die 7 Weihnachtsmänner welche am 24.12 mit Motorrollern und Motorrädern im Raum Altenburg gesichtet wurden auch unter dem Motto „Roller übers Land“ unterwegs waren wird wohl ein Geheimnis des Christkindes bleiben. . .

Ende für 2017